2010 – Kecskemet

Kecskemet - 7-8 August 2010

Die 2010 war, per me, Das Jahr der Kontakt. In der Tat haben wir, erste, querte den Eisernen Vorhang. Mit der April Pierpaolo 2010 (Air Force Sommer Auswärts) l'abbiamo fatta in Kecskemet, in Ungarn !

Es war Jahre her, dass wir über die Tattoo-Europa gehört, und so gingen wir, in Person zu überprüfen: Das war es wert, definitiv.

Die Organisation der Veranstaltung ist perfekt: die Kosten für den Eintritt beträgt ca. 15 € pro Tag, aber es lohnt sie alle.

Es gibt Flugzeuge rund um die Welt, und, zum ersten Mal in diesem Jahr, selbst 2 F 16I Sufa e 1 C 130 Hercules Israelis, wahrsten Sinne des Wortes von den Fotografen presenti.In statische waren ebenfalls anwesend On belagert 27 e Ein 26 Ukrainisch, F 15E USAF, Tornado e EF 2000 Deutsch, MiG 21 Start Rumeni, und verschiedene andere Flugzeuge der europäischen Nationen.

Der Flugplan ist sehr groß, aus 9,00 bis 18,00 Es ist praktisch eine ununterbrochene Flugvorführungen der verschiedenen Kunstflugstaffeln (Schweiz, Kroatisch, Turcha und, natürlich, unsere Frecce Tricolori) und die beste Heavy-Metal-europäischen: MiG 29, Bö, Gripen, Eurofighter, F 16, F 18, Mirage F 1, MiG 21, Meine 24, C 27, AMX, C 17 Sie werden die Veränderung in den Himmel von Kecskemet mit engen Zeitpläne gegeben, atemberaubenden Performances und reichliche Verwendung von Fackeln. Der Tag endete mit einem simulierten Bodenangriff mit Explosionen und Flammen auf dem Rollfeld und eine MiG Luftkampf zwischen beendet 29 Ungarischen Gripen und führte zu sehr geringen Anteilen.

Für alle die zweitägige Veranstaltung wir wurden am Flughafen mehreren ungarischen Armee Fahrzeuge einschließlich Kampf vorhanden, Radar und Raketensysteme, alle typisch für die Streitkräfte Europa.

Sicherlich eines der schönsten Ereignisse, die ich je erlebt habe

Um Ihnen Fotos