4 September 2015 – Suchen del Friuli

Beginnt heute, nur für Spotter, das lange Wochenende von der Air Force Italienische organisiert, um den 55. Geburtstag des Nationalen Aerobatic Team feiern, dem legendären Frecce Tricolori.

Was findet heute ist der erste Tag vom Spotter AOS bei einem großen Flugschau organisiert. Es hatte in kleineren Veranstaltungen wie Rallye 5. Flügel oder der Farewell Falcon gewesen (Berichte gefunden werden kann die und die) oder 1000 hr Flug auf dem F 16, Trapani (der Bericht zu finden sind die) aber, für einen feierlichen Anlass wie diesem, es nie getan worden.

Es war etwa 350 akkreditierten Spotter, die zusammen an kam 8,00 das Haupttor namens Goldmedaille für militärische Verdienste Kapitän Mario Visintini. Airport Sie suchen (UD) Es ist die Heimat, Anfang, in 1961, Frecce Tricolori und ist der Ort, an dem, jeder 5 Alter, gibt es die traditionelle Zusammenkunft von Acrobatic Patrouillen (I Bericht del 2005 und 2010 Sie die und die).

Die Organisation war einwandfrei: Eingang mit reservierten Parkplatz, Sicherheitskontrollen und Shuttle-Bus in die Gegend von der Öffentlichkeit vorbehalten.

Das Gebiet wurde als ein Bereich für den Druck entwickelt 2 Tage der Veranstaltung selbst. Da Li, immer mit Bus-Shuttle, einem in den Bereichen statische und die bewegen konnte 2 Track getestet.

Nach ein paar Minuten habe ich beschlossen,, zusammen mit vielen anderen, In den für den Bereich direkt neben dem Kopf Kopf 06 und da habe ich den ganzen Tag. Zeit, mit schlechten Regenfällen verlängert erwartet, war stattdessen eine sehr herzliche und warme Sonne begleitete uns den ganzen Tag.

Die folgenden Fotos sind die Beweise des Tages

YouTube
Instagram