2015 – Meiringen Flugplatz – WEF 2015

Meiringen 22 Januar 2015

Nach ein wenig "Zeit schließlich nach Meiringen zurück.

Das Paradies der Spotter Kursiv erwartet mich für Flüge von Luftunterstützung für das World Economic Forum 2015.

Wie üblich, verpflichtete sich die Schweizer Luftwaffe eine seiner Grundlagen, um die Flugzeuge zu Flügen GAP sehen (Combat Air Patrol), um feindliche Flugzeuge zu Problemen über den Himmel von Davos bringen zu verhindern, wie das WEF stattfindet, einer der wichtigsten Treffpunkte der Welt, mit der Teilnahme von Dutzenden von Zeichen der wirtschaftlichen Elite.

Auch Schon 2 Meiringen Jahren war vor für diese Arbeit ausgewählt worden (und selbst dann gab es Aviaspotter, der Service hier) und im vergangenen Jahr nach Sion passiert. Die diesjährige Runde würde berührt werden, sondern in Payerne, wahrscheinlich, Mittel und Männer ruhen nach dem großen Engagement der AIR14, Der Ball ist mit der Basis des Kantons Bern zurück.

Das Szenario ist, dass der Winter, an die wir uns gewöhnt haben: Name, Kälte und niedrige Wolken.

Wir kommen vor 9,00 aber die Aktivität ist schon hektisch. Die Flugzeuge starten paar, alle mit Live-Waffen. Wie bereits gesehen 2 vor Jahren, die Hornet fliegen in Mischkonfiguration: einer 2 Sidewinder AIM-9X e 2 Slammer unter den Lüftungsschlitzen, Zusätzlich zu dem Tank ventralen. Die andere, statt AMRAAM links, ha un pod AN / ASQ-228 erweiterte Targeting zukunftsgerichteter Infrarot (ATFLIR), als IRST um Anerkennung beim Anblick der fernen Ziel verwendet.

Die F 5 flog mit 2 AIM 9P an den Enden und einem Reservoir ventralen.

Wie in den Vorjahren, Tanks von F 18 berichtete das Schreiben mit Bezug auf eine Eindringling stimmen Sie die Frequenz die internationale Notruf (121.5 MHz) um keine Anleitung von den Abfangjägern und Luftverteidigungsanlagen erhalten.

In diesem Jahr wurden alle Starts mit Nachbrenner zündete getan. 2 vor Jahren, Nur F 5 verwendet sie.

Am Ende des Tages gab es auch eine außerplanmäßige Ausnahme, zum Glück mit einem Happy End: F 18 Hornisse (die 5016) machte eine Landung sehr "schwer" eine Beschädigung des Hauptgetriebes. Unmittelbar ridecollato (mit reichliche Verwendung von AB) wurde nach etwa 20 Minuten mit dem Haken nach unten zurückgekehrt und hat das Kabel eingestellt, beendete das Rennen nach der Landung ein paar Meter und keine weiteren Schäden. Leider war das Licht jetzt nur sehr wenig, und die Fotos sind nicht die besten.

Genießen sie alle ...