Alarm Service für die 132. Kämpfer-Gruppe: Istrana wird eine der Grundlagen der National Air Defense

Nach zwanzig Jahren seit dem letzten Service nationalen Warnung vollständig mit Personal gesichert, Mittel und ihr eigenes Flugzeug, die SireneGerangel kehrt wieder auf 51 ° Stormo zu spielen. dieses Mal, jedoch, aufstehen in der Luft sind nicht mehr die F-104, aberEurofighter.

In der Mitte eines Prozesses der Transformation der Abteilung, die mit der Entsorgung des AMX Flugzeuge und ihre Ersetzung abgeschlossen wird mit’Eurofighter, Istrana wird eine der Grundlagen der National Air Defense.

In dieser Übergangsphase, 51 ° Stormo wird somit sichergestellt, durch den 132 Squadron Flug, der Betrieb von zwei Fluglinien in der zeitgenössischen:  dassEurofighter,  Defense National Air, und die AMX für taktische Aufklärung, die OperationenLuftnahunterstützung (C.A.S.) und die Fähigkeit der Luft-Boden-Angriff.

Ein allmählicher Prozess, der begann in 2017 auf dem Flughafen mit dem Einsatz eines Paares von TrevisoEurofighterund die Aktivierung einer Alarmzelle Luftverteidigung in Rotation durch Flugzeuge des 4. Flügel befestigt Grosseto, 36 ° Stormo von Gioia del Colle und 37 ° Stormo Trapani. Eine Maßnahme möglich dank einer Reihe von Logistik Prädispositionen gemacht, insbesondere in Bezug auf die Infrastruktur und Anlagen, in sehr kurzer Zeit bereit, die technische, um sicherzustellen, und notwendige Unterstützung logistischer.

In 2019, nach der Aktivierung der LeitungswartungsschächteEurofighter – spezifische Arbeitsbereiche für technische Inspektionen – 51 ° Stormo hat volle Kapazität erreicht Wartung, so dass Mitarbeiter der Konzern Aircraft Efficiency (GEA) die Abteilung vollständige Titel im Wartungszyklus zu übernehmen, vonEurofighter, Entlastung von dieser Aufgabe Abteilungen Betrieb F-2000.

Der Kommandant der Streitkräfte, Major General Francesco Air-Kleid, interveniert anlässlich des ersten Alarmservice von 51 ° durchgeführt Stormo, Er drückte seine Anerkennung für den wichtigen Meilenstein.“Die Anstrengungen von Wingbesonders an dieser StelleschwerNotfallfür das Land”, sagte General Kleid, “annehmenmehrgrößere Bedeutung, da es zeugt von der Leidenschaft, Motivation und Pflichtgefühl, das die Arbeit der Mitarbeiterzeitung in blau, dass die Air Force, um mit den Menschen und für die Menschen seit jeher auszeichnen erlaubt”.

 

 

 

 

 

 

Quelle: Luftwaffe

Texte: Magg. Marco Baron
Foto: Luftwaffe, AviaSpotter.it

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:
Luftwaffe
Texte: Magg. Marco Baron
Foto: Luftwaffe, AviaSpotter.it

YouTube
Instagram