Weich – 7 September 2013

Es fand heute, Informationen über Mollis, im Kanton Glarus, lo Zigermeet 2013. Die condimeteo angekündigt, es zu perfektionieren und so war.

Seit dem In-Flughafen, am Morgen um 9,00 über, war der Himmel klar, die frische Luft und die warme Sonne.

Flughafen Mollis liegt im Zentrum eines Tals, die Strecke ist lang über 1800 mt und der Anteil ist etwa 450 mt slm. Die Landschaft ist bezaubernd, mit hohen Bergen auf beiden Seiten als Hintergrund für die Entwicklung des Flugzeuges.

Die Air Show wird eingeläutet reiche Teilnahme wichtig, vor allem Vintage-, sowohl Strahlpropeller, einschließlich Hunter Swiss, Spitfire, P 51 und die fabelhafte Breitling Super Constellation. Die Überläufer letzten Moment, einschließlich des F 18 Nur der Schweizer Luftwaffe, aber nicht weniger interessant für den Flugplan gemacht war eng aus 9.00 zu 18.00 mit nur einer Unterbrechung, damit die Zuschauer zu essen.

Fra i Warbirds Presenti eine Supermarine Spitfire Mk XVI immacolato, un North American P 51 D Mustang (nur im Flug und Höhe wirklich “Stratosphäre”), e uno Yak 3 Zweisitzer. Wie ihm Auslassen: die herrliche Lockheed L 1049 Breitling Super Constellation. Seine 4 Radial Wright R-3350 Duplex Cyclone-DA3 2500 PS jeder mehrmals jubelten am Tag die Ohren des Publikums: eine wahre Symphonie für Fans.

Auch im Flugprogramm teilnahm auch 2 alter Ruhm Swiss: Hunter Papyrus und Tiger Hunter Tandem.

Die Patrouille Suisse beendete den Tag, leider durch eine Funkausfall, die die akrobatische Swiss verhindert, um die Show zu beenden unterbrochen.

Alles in allem ein guter Tag, eine atemberaubende Landschaft mit Flugzeugen wirklich interessant.

Um sehr präsent in den kommenden Jahren zu halten.

Um Ihnen Fotos

YouTube
Instagram