Costituito il Task Group Air Sahel nell’ambito della MISIN, Missione bilaterale di supporto nella Repubblica del Niger

​Il Task Group, posto alle dirette dipendenze del Comandante della MISIN, consentirà alla missione di espandere le proprie capacità operative e logistiche nell’ambito del Sahel.

Il neo costituito Task Group opera dalla Base Aérienne 101 di Niamey con il velivoloC-27J, mittlere Fracht besonders vielseitig und flexibel einsetzbar und in der Lage, die verschiedenen taktischen Transportmissionen effektiv durchzuführen, auch Betrieb von halb präparierten oder verschlechterten Pisten, sowie Flugmissionen von Fallschirmjägern, wesentlich für die Ausbildung des Personals der nigerianischen Sicherheitskräfte, durchgeführt von den MISIN Mobile Training Teams.

Die Aktivitäten der Task Group sind mit denen der Einsatzkräfte der Command Forces for Mobility and Support of the Air Force integriert, die dem Sahelian Operations Theatre seine Lufttransportfähigkeiten garantieren, oder das Potenzial für den Transport von Personal, Materialien und Mittel, wo immer sie gebraucht werden, in Italien und im Ausland, mit der Fähigkeit, unter allen Bedingungen und mit minimaler Vorankündigung einzugreifen, auch in feindlichen Gebieten.

Bestimmtes, Die 46. Luftbrigade setzt ihre Flugzeuge einC-130J und C-130J-30, kann auch von halb präparierten und kleinen Pisten aus betrieben werden, während der 14° Stormo die große Ladekapazität an Material und Passagieren bietetKC-767A Panzer / Transport. Die Transportflugzeuge der Air Force ermöglichen es, dieses Netzwerk von Flugverbindungen zu schaffen und im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten, das als Trait d’union mit den Einsatzgebieten fungiert.

Auch, die Luftschützen des 9. und 16. Flügels, dipendenti dalla1ª Brigata Aerea Operazioni Specialie dalCFMS, Comando Forze per la Mobilità e il Supporto, an Bord der Flugzeuge der italienischen Luftwaffe operieren, garantendo l’Air Marshall Security Service, oder die Reihe von Maßnahmen und Verfahren, die darauf abzielen, die Anfälligkeit des Personals zu minimieren, von Mitteln und Operationen, mit streng aeronautischer Konnotation, in Bezug auf jede Bedrohung und unter allen Umständen; dies, um die Handlungsfreiheit und die operative Leistungsfähigkeit der Einsatzkräfte zu wahren.

Seit September 2018, MISIN arbeitet im Rahmen eines bilateralen Abkommens zwischen Italien und Niger, im Einklang mit den multinationalen Bemühungen zur Stabilisierung der Sahelzone stehen. Mit seinen Mobilen Trainingsteams, bestehend aus Mitarbeitern vonitalienische Armee, dell’Luftwaffe, desCarabinieri und vonSpezialkräfte, Die italienische Mission garantiert die Steigerung der nigerianischen Fähigkeiten zur Bekämpfung des Phänomens des illegalen Handels und der Bedrohung der Sicherheit, in der Grenzüberwachung und Territorialkontrolle.

​LaWIRST DU è unamissione bilaterale intesa a supportare lo sviluppo delle Forze di sicurezza della Repubblica del Niger (con area geografica di intervento allargata anche a Mauritania, Nigeria e Benin) per l’incremento di capacità volte al contrasto del fenomeno dei traffici illegali e delle minacce alla sicurezza, nell’ambito di uno sforzo congiunto europeo e statunitense per la stabilizzazione dell’area del Sahel. MISIN hat sich gebildet, miteinander ausgehen, über 6.500 Militär- der nigerianischen Verteidigungs- und Sicherheitskräfte.

Quellen:
Text und Fotos: Verteidigungsministerium