20 Dezember 2014 – Museum Volandia

Endlich angekommen! Für einige Monate her, ich bin endlich in der Belichtungs 2 Jagd-Serie der 80er Jahre zu Volandia zugeordnet.

Es ist ein F 84F Thunderstreak und F 86K Sabre Dog, sowohl in den Farben der italienischen Luftwaffe. Die erste ist, bereits in der endgültigen Position, im Inneren des Schuppens genannt “Starrflügel”, zu "326 gesetzt, "339, AMX e S 211, nur über die Vampire. Die zweite wird erreicht, wahrscheinlich nächste Woche, und jetzt ist außerhalb dieses Schuppen ausgesetzt, Seiten Flughafen Malpensa.

Die beiden Maschinen sind aus der Sammlung des Museums für Wissenschaft und Technik in Mailand, wo sie von der Air Force und ausgeliehen wurden, wo sie begonnen, zu einer Zeit des Volandia, kommen in der ersten Novemberhälfte. Sofort wurden die Freiwilligen setzen, um für den Austausch zu arbeiten.

War die F Die erste fertig gestellt werden 84 dass bereits vor zwei Wochen ausgesetzt war. Die Gruppe F 86, schlagen alle Rekorde, schaffte es auf Kurs zu bringen in der vergangenen Woche und jetzt ist es nur um ihn zu schützen, im gleichen Fach F 84, neben SIAI 211.

Die Flugzeuge, mit ihren Naturfärbung Metall, sind die höchsten Vertreter der Fluglinie AOS 50er / 60 und folgen werden (hoffentlich bald) durch eine "104 und, wahrscheinlich, auch durch eine G 91R. Auf Jeden Fall, Mit dieser Akquisition, Die Sammlung wird Volandia Menge angereichert und, danach in Vigna di Valle, bestätigt der reichsten in Italien.

Die Fotos wurden Samstag möglich 20 Dezember. Es wurde erweitert und die Finsternis und der Nebel aus ihrem Meister. Die Fotos auf der Außenseite sind sehr laut wegen der Empfindlichkeit verwendet. Die Insassen sind ein wenig’ aber hier viel besser farbigen Lichter Belichtungs spielen sie. Die kleine Canon Ixus erzogene sowieso sehr gut.

Um Ihnen Fotos

YouTube
Instagram